Hypnose und Psychotherapie Undine Henn

Ihre Investition & FAQ

Kosten der Sitzungen

Die Kosten berechnen sich nach der in Anspruch genommenen Zeit.

Im Honorar inbegriffen sind die Vor- und Nachbereitung der Sitzungen sowie ausgegebene Skripte. Die Kosten der Sitzung begleichen Sie bitte im Anschluss an die Sitzung in bar.

Meine Angebote bieten immer eine Individuelle Betreuung. Grundsätzlich können Sie von folgenden Kosten ausgehen:

Einzelsitzungen Psychotherapie und Hypnose

bis 18:00 Uhr:50 Minuten 70 €
18:00 bis 22:00 Uhr:50 Minuten 80 €

bis 18:00 Uhr:75 Minuten 105 €
18:00 bis 22:00 Uhr:75 Minuten 125 €

Dauer der Sitzungen

Psychotherapie:50 – 75 Minuten
Hypnotherapie: 75 – 100 Minuten
Autogenes Training: 50 Minuten
Paartherapie:100 Minuten

Paartherapie

bis 18:00 Uhr:                100 Minuten 2 x   90 € = 180 €
18:00 bis 22:00 Uhr:       100 Minuten 2 x 100 € = 200 €

 

 

 



Wenn mein Zeitplan es ermöglicht, können wir die Zeit überschreiten. Die Abrechnung erfolgt anteilig im 5 Minuten Takt.

Privatpraxis

Als Heilpraktikerin für Psychotherapie führe ich eine reine Privatpraxis. Das bedeutet, dass ich nicht mit gesetzlichen Krankenkassen abrechne. Hypnosetherapie ist immer eine Privatleistung. Als Privatpatient begleichen Sie als direkter Vertragspartner des HP (Psychotherapie) die Rechnung selbst. Hierzu schließen Sie einen schriftlichen Behandlungsvertrag ab. Bei Interesse schicke ich Ihnen gerne ein Formular per Email oder Post zu.

 

Kostenübernahme

Falls Sie privat versichert sind, eine Beihilfe oder eine Zusatzversicherung für Heilpraktiker für Psychotherapie haben, schreibe ich Ihnen eine Rechnung nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH). Sie müssen damit rechnen, dass Sie einen Teil der Kosten auf jeden Fall selber tragen werden. Was Ihre Privatkasse, Beihilfe oder Versicherung übernimmt, müssen Sie selbst direkt klären.

Eine Paartherapie wird grundsätzlich nicht von den Kassen übernommen.

Terminverschiebung und Absagen

In meiner Bestellpraxis vereinbaren wir die Termine individuell. Ich bitte Sie um Verständnis, dass Termine mindestens 48 Stunden vor dem Termin abgesagt und verschoben werden müssen, um anderen Patienten den Termin anbieten zu können.

Bei Absagen oder Verschiebung von weniger als 48 Stunden vor dem Termin wird eine Ausfallpauschale von 70 % der vereinbarten Zeit und Kosten fällig. Nicht abgesagte Sitzungen werden voll berechnet.

 

Terminvereinbarungen

Einen Termin vereinbaren Sie bitte telefonisch unter der Telefon-Nr.:  04171 – 78 75 666. Während der Sitzungen können Sie Ihren Namen und Ihre Telefon-Nummer auf dem Anrufbeantworter hinterlassen oder Sie schreiben mir eine E-Mail mit Angabe Ihrer Telefon-Nummer und einem Zeitfenster in dem ich Sie gut erreichen kann (auch abends). Ich rufe Sie zurück. Bei diesem Telefonat beantworte ich auch gerne Ihre Fragen.

Es gehen immer wieder E-Mails oder Aufzeichnungen auf dem Anrufbeantworter verloren. Wenn Sie 72 Stunden nach Ihrer Nachricht noch nichts von mir gehört haben, melden Sie sich bitte noch einmal.

Sie können bei mir auch Termine nach Ihrem Feierabend von 18 und 22 Uhr bekommen.

Bereits jetzt haben Sie die Möglichkeit meinen Anamnesebogen auszudrucken und ihn in Ruhe Zuhause auszufüllen. Bitte bringen sie ihn zu unserem ersten Termin mit. So haben wir mehr Zeit für Ihr Anliegen und Sie sparen Therapiezeit.